Erfolgreiche Produkt-PR für Topfuntersetzer

Ein kurioser Name für einen originellen Gebrauchsgegenstand: Mit dem KREMPEL gewinnt Diplom Ingenieur Andreas A.P. Anetseder den „German Design Award 2017“… und unsere Herzen. Schon nach den ersten Minuten des Kennenlern-Briefings war klar: Der multifunktionale Topfuntersetzer der Münchner Firma oha-design ist richtig klasse – und macht uns Lust auf (sonst oft ziemlich mühsame) klassische Produkt-PR.

Erfolgreiche Produkt-PR: Mit der richtigen PR-Idee auch für Topfuntersetzer kein Problem!

Mit einem außergewöhnlichen „Mystery“-Samplingversand konnten wir die Aufmerksamkeit diverser Redakteure wecken. Zusätzlich ließ die Ironie der Wortwahl für den Produktnamen die Presse hellhörig werden. Die einfache Rechnung: Kurioses + Neugier + Spieldrang = Interesse für einen Topfuntersetzer

Kommentar schreiben


Sicherheitscode Aktualisieren